Jeder Tropfen zählt - Dürre in Ostafrika

Fangesänge 1. FC Kaiserslautern

Die schönsten Fußballlieder des 1. FC Kaiserslautern, für seine Fans und alle, die es werden möchten.

Übersicht Fangesänge 1. FC Kaiserslautern

Logo 1. FC Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KGaA, Public domain, via Wikimedia Commons

Lieder 1. FC Kaiserslautern

Betzelied

Video: Betzelied

Wenn am Wochenend’ die Massen in die Fußballstadien zieh’n,
dann kann ich es nicht lassen, mich zieht’s zum Betze hin.
Die Stimmung ist dort ganz famos, wie kann’s auch anders sein,
und geht das Spiel dann richtig los, stimmen alle mit mir ein:

Refrain:
Olé, olé, olé, ola, der FCK ist wieder da,
olé, olé, olé, ola, die roten Teufel sind ganz wunderbar!

Jeder Club ist uns willkommen, jede Mannschaft gern geseh’n.
Doch die Punkte werden ihnen abgenommen, bevor sie wieder nach Hause geh’n.
Das war schon bei Fritz Walter so und wird nie anders sein,
der FCK wird niemals untergeh’n, darauf stimmen alle ein!

Refrain:

Läuft im Spiel mal nichts zusammen, und es will und will nichts geh’n,
so woll’n wir doch geschlossen hinter uns’rer Mannschaft steh’n.
Wenn am Schluss wir doch dann Sieger sind, dann wird es allen klar,
solang’s in Deutschland Fußball gibt, gibt es auch den FCK!

Refrain:


Der Betze ruft

Autor: Marcus Sommer
Video: Der Betze ruft

Steig auf, Baby, krall dich bei mir ein,
ein Wahnsinn, das du bei mir bist.
Halt dich fest, wir fliegen in den Samstag rein,
Mädel, das wird ’n Fest!

Mit der Maschine auf dem Weg zum Betzenberg,
lassen wir die Woche zurück,
wir tauschen den Frust, die Alltagsmaloche,
für ’nen Tag im Fußballglück.

Oh FCK, wer dir die Treue schwört,
verdammt, der weiß: Du bist es einfach wert,
scheißegal - und wenn der rote Teufel
eines Tag’s zur Hölle fährt,
der Betze ruft
die Fans vom Betzenberg!

Heut Abend spielt die geilste Elf,
Fußball vom feinsten Schlag,
die Action ist da und das Fieber brennt,
Power, wie sie jeder mag!

Wir wollen keine Randale,
wir wollen guten Fußball sehn,
wir wollen nur, dass die Pokale,
in Kaiserslautern stehn.

|: Oh FCK, wer dir die Treue schwört,
verdammt, der weiß: Du bist es einfach wert,
scheißegal - und wenn der rote Teufel
eines Tag’s zur Hölle fährt,
der Betze ruft
die Fans vom Betzenberg! :|


Hoch über der Stadt, dem Himmel so nah

Das Lied wurde von der Kaiserslauterer Band DODS komponiert und im Frühjahr 2008 auf CD veröffentlicht. An dem Song wirken über 200 FCK-Fans mit, sie singen den Refrain.

Video: Hoch über der Stadt, dem Himmel so nah

Im schönen Pfälzerwald, tief im Südwesten,
da liegt ein kleines, aber wunderschönes Städtchen.
Hoch über der Stadt, dem Himmel so nah,
dort ist immer die Hölle los, denn da spielt der FCK!

Hier weiß schon früh ein jedes Kind,
wer unsere wahren Helden sind,
und auf dem Bolzplatz tanzt der nächste Wirbelwind.
Woche für Woche, Spiel für Spiel,
ist der Betzenberg das Ziel,
und im ganzen Stadion herrscht Euphorie.

Shalalalala lalala,
wir kämpfen zusammen, hier regiert der FCK!
Shalalalala lalala,
wir brauchen nur elf Freunde und keinen Superstar.

Im schönen Pfälzerwald, hier im Südwesten,
da lernt man Fußball spielen immer noch am besten.
Jeder Zweikampf wird angenommen, Fußball wie wir ihn lieben,
hier werden Siege noch mit dem Herz entschieden.

Wir haben immer volles Haus, niemals endender Applaus,
die Lichter gehen hier in tausend Jahren nicht aus.
Selbst wenn wir mal ne Klatsche kriegen, bleiben wir nicht kampflos liegen,
denn wenn wir kämpfen werden wir am Ende siegen.

Shalalalala lalala,
wir kämpfen zusammen, hier regiert der FCK!
Shalalalala lalala,
wir brauchen nur elf Freunde und keinen Superstar.

7:4 gegen die Bayern, 5:0 gegen Real Madrid,
einige Meisterschaften nahmen wir schon mit,
Fritz Walter unser Lautrer Bub, erzwang mit seinen Jungs das Glück,
am Ende kamen sie als Weltmeister zurück!

Shalalalala lalala,
wir kämpfen zusammen, hier regiert der FCK!
Shalalalala lalala,
wir brauchen nur elf Freunde und keinen Superstar.


Kaiserslautern Wir Lieben Dich

Autoren: Pfälzerjungs
Video: Kaiserslautern Wir Lieben Dich

Kaiserslautern hat den geilsten Club der Welt
FCK heißt er, ist das, was für uns zählt
Rot, Weiß, Rot, wir sind für euch der zwölfte Mann
Diese Farben tragen wir ein Leben lang

Der Betze, der bebt, haben so viel erlebt
Der Sieg heute ist klar, oh FCK
Ihr für uns, ihr für uns, wir für euch, wir für euch
Kaiserslautern, wir lieben dich

Auf dem Betzenberg hat’s jeder Gegner schwer
Denn die Westkurve schwingt das größte Fahnenmeer
Des roten Teufels Blut ist unsere DNA
Hand aufs Herz, wir singen für unseren FCK

Der Betze, der bebt, haben so viel erlebt
Der Sieg heute ist klar, oh FCK
Ihr für uns, ihr für uns, wir für euch, wir für euch
Kaiserslautern, wir lieben dich

Wir sind die Lauterer, die drei Punkte bleiben hier
Siege feiern wir mit ganz viel Wein und Bier
Oh FCK, der Treueschwur gehört nur dir
Die beste Stimmung auf der Welt erzeugen wir

Der Betze, der bebt, haben so viel erlebt
Der Sieg heute ist klar, oh FCK
Ihr für uns, ihr für uns, wir für euch, wir für euch
Kaiserslautern, wir lieben dich

Ihr für uns, ihr für uns, wir für euch, wir für euch
Kaiserslautern, wir lieben dich


Westkurv’ Song (1 FC Kaiserslautern)

Video: Westkurv’ Song

Wir sind von der Westkurv,
Ihr wisst schon,
wir leben für unsern Verein,
wir stehen am Samstag im Stadion,
und rufen laut: „Hinein!“
Und schießt der Betze Tore,
dann schallt es laut „Hurra“,
wir schwenken uns’re Fahnen,
ein Hoch dem FCK!

Was wär der Betze, wann mer net wär’n,
die Stütze des Vereins,
mal ging’s bergauf und mal ging’s bergab,
im Laufe uns’rer Zeit,
das war und bleibt uns einerlei,
dem Betze sind wir treu!

Wir sind von der Westkurv,
Ihr wisst schon,
wir leben für unsern Verein,
wir stehen am Samstag im Stadion,
und rufen laut: „Hinein!“
Und schießt der Betze Tore,
dann schallt es laut „Hurra“,
wir schwenken uns’re Fahnen,
ein Hoch dem FCK!

Was war das doch eine schöne Zeit,
vor 30, 40 Jahr’,
wir haben damals die Walter Elf,
auf Schultern heimgetra’,
und ging auch diese Zeit vorbei,
dem Betze sind wir treu!

|: Wir sind von der Westkurv,
Ihr wisst schon,
wir leben für unsern Verein,
wir stehen am Samstag im Stadion,
und rufen laut: „Hinein!“
Und schießt der Betze Tore,
dann schallt es laut „Hurra“,
wir schwenken uns’re Fahnen,
ein Hoch dem FCK! :|